Slide background

Das Kostet Der DJ

Slide background

Das Kostet Der DJ

Beratung? Preise? Termine?

Am besten Sie rufen gleich an! Kostenfrei unter
0800-8360900

Was Kostet Ein DJ?

DJ Kosten - Was kostet denn jetzt ein DJ?

So viele Dinge müssen Sie für Ihre Feier im Budget einplanen, natürlich stellt sich da die Frage nach den Kosten des DJ. Gerne würden wir Ihnen hier auf der Internetseite die DJ Kosten detailliert angeben, aber die werden von vielen Faktoren beeinflusst. Für Lesefaule empfehlen wir hier einfach den Button Angebot anfordern und innerhalb weniger Stunden haben Sie Ihre DJ Kosten schwarz auf weiß. Interessierten möchten wir hier aber mögliche Unterschiede bei den Kosten erklären. 
Idealerweise bringt Ihr Hochzeit DJ oder Party DJ alles mit, was Sie für Ihre Feier brauchen. Also für die Musik natürlich.. Bei mobydisc ist das zumindest so.

 

Auswirkung der Technik auf die DJ Kosten

Deshalb beinhalten unsere Pauschalen zum einen die DJ Kosten, aber auch die Miet Kosten für die Technik, die Anfahrt und den Auf- und Abbau. Und genau hier sind weiche Bestandteile drin. Zuerst müssen wir die Größe der benötigten Technik individuell auf Ihre Veranstaltung anpassen. Denn es ist ein großer Unterschied ob Sie eine Hochzeit mit 50 Personen oder einen Firmen Event mit 500 Personen beschallen müssen. Auch die Qualität der Anlage spielt einen erheblichen Faktor, denn Hobby DJ Anlagen kann man bereits für unter 1.000,00 EUR erwerben. Dass der Klang dann fürchterlich ist, merken Sie erst zu spät. Mobydisc setzt gerade im wichtigsten Bereich der Lautsprecher seit mehr als 18 Jahren auf einen der führenden deutschen Hersteller: HK Audio.

 

Fahrtkosten als Bestandteil der DJ Kosten

Aber auch der Ort der Feier kann einen Einfluss darauf haben, was ein DJ kostet. Im Fall von Mobydisc ist es so, dass wir in erster Linie mit festen Mitarbeitern arbeiten, die wir alle persönlich kennen und mit denen wir vor allem Erfahrung haben. Das klingt vielleicht selbstverständlich - ist es aber leider nicht! Zumal Sie inzwischen zu Hauf Vermittlungsportale finden die Ihnen eigentlich nur Ihre Adresse abgreifen möchten um Ihnen eine Versicherung oder Stromanbieter zu verkaufen. Da wir bundesweit in vielen Großstädten eine Niederlassung haben, ist es uns meistens möglich die Fahrtkosten gering zu halten. So wird in den Großräumen in einem Umkreis von 50 Kilometern um München, Frankfurt, Stuttgart, Nürnberg, Köln, Düsseldorf, Essen, Hamburg und Berlin gar keine Anfahrtkosten berechnet. Sollte Ihre Feier an einem anderen Ort stattfinden, so berechnen wir lediglich brutto 0,60 Cent je Entfernungskilometer.

 

Personalkosten als Großteil der DJ Kosten

Neben den Mietkosten für die Anlage, beinhalten unsere Pauschalen die Personalkosten für den DJ, aber auch die Kosten für unsere Mitarbeiter im Büro und die Kosten für unseren Standby Notdienst. Das bedeutet, dass auch an den beliebtesten Veranstaltungstagen, Discjockeys auf Reserve bleiben, falls ein Mitarbeiter von uns durch Krankheit ausfallen sollte. Dieser Mitarbeiter wird von uns bezahlt, während Vermittlungsportale damit zwar werben und den schwarzen Peter an den einzelnen DJ weitergeben... Da Mobydisc aber im Jahr über 2.100 Veranstaltungen macht, verteilen sich diese Kosten. Im Moment liegt unser Stundensatz inklusive aller Kosten bei netto EUR 37,81. 

 

DJ Kosten sind mehrwertsteuerpflichtig!

Leider gibt es keinen ermäßigten Steuersatz auf die Leistungen eines Discjockeys. Wenn Sie bei uns als Privatkunde anfragen ist die Mehrwertsteuer immer in Ihrem Preis enthalten. Sollten Sie Angebote ohne Mehrwertsteuer erhalten, muss es sich nicht automatisch um Schwarzarbeit handeln. Es kann auch ein junger Kollege oder Hobby DJ sein, der noch nach der Kleinunternehmeregelung nach § 19 UStG abrechnen kann.

 

Sind Gema Gebühren in den DJ Kosten enthalten?

In Deutschland muss für die Nutzung von Musik bei öffentlichen Veranstaltungen eine Anmeldung bei der Gema durch den Veranstalter erfolgen. Mobydisc oder der DJ ist nicht der Veranstalter und wir können auch nicht beurteilen ob Ihre Veranstaltung geschlossen oder öffentlich ist. Obwohl die Rechtslage in allen Bundesländern gleich ist, kassiert die Gema in Bayern gerne auch bei Hochzeiten ab. Oft werden Sie hier die Rechnung direkt von Ihrer Location erhalten. Vorsicht: auf zahlreichen Hochzeitseiten und Foren finden Sie die falsche Information, dass Hochzeiten grundsätzlich nicht Gema pflichtig wären. Das ist leider falsch! Nach dem Urheberrechtsgesetzt ist die Wiedergabe eines Werkes dann öffentlich, wenn Sie für eine Mehrzahl von Personen bestimmt ist, es sei denn, dass der Kreis dieser Personen bestimmt abgegrenzt ist und die Personen durch gegenseitige Beziehungen oder durch Beziehungen zum Veranstalter persönlich untereinander verbunden sind. Ein Hochzeitspaar hat vor dem Amtsgericht München aber Recht bekommen, dass Ihre Hochzeit nicht Gema Pflichtig war, nachdem Sie mit einer Einladungsliste nachweisen konnte, dass alle Gäste aus dem Freundes- und Verwandtenkreis stammen. Daraus kann man keine Regel für jede Hochzeit ableiten, es hängt einfach von Ihrer Gästeliste ab. So könnte ein eingeladener Geschäftsfreund schon die Gema Pflicht auslösen.

Musikwünsche kosten bei uns nichts

DJ Kosten - Der Einfluss des Marktes

Der Markt macht den Preis.. das klingt großkapitalistisch, ist aber einfach so. Alle wollen in der schönen Jahreszeit feiern und am Besten an einem Samstag. Das weiß auch jeder DJ, egal, ob er bei mobydisc arbeitet oder alleine unterwegs ist. Wenn der Terminkalender sich füllt, dann steigt der Preis. Umgekehrt machen die meisten DJs einen Freitag im Februar lieber zu einem etwas günstigeren Tarif, als zu Hause auf seinem teuren Equipment zu hocken. Auch bei Mobydisc bieten wir Saisontarife die von Ende April bis Anfang Oktober reichen und Nebensaison-Preise, die etwas günstiger sind.
Leider erleben wir es immer wieder, dass Kunden auch auf unseriöse Kollegen stoßen, die erst günstige Angebote machen und später abspringen, wenn Ihnen ein höher dotiertes Angebot gemacht wird. In solchen Fällen sollten Sie Ihren Discjockey auf seine Schadenersatzpflicht aufmerksam machen. Er ist verpflichtet, Ihnen entweder gleichwertigen Ersatz zu bieten oder den Aufpreis zu übernehmen, wenn Sie einen anderes Unternehmen beauftragen müssen. Dann lohnt sich der bessere Auftrag nicht, aber meistens ist die Atmosphäre dann so vergiftet, dass man diesen DJ sicher nicht auf seiner Feier sehen möchte. Hoffentlich haben Sie dann einen schriftlichen Vertrag und Ihr DJ hat nicht bereits Privatinsolvenz angemeldet. Mit unzuverlässigen DJs beenden wir sofort die Mitarbeit, da uns unsere Nerven und Ihre Feier zu wichtig sind.

 

Regionale Unterschiede bei den Kosten des DJs

Nicht nur die Mieten und Lebenshaltungskosten sind im Bundesgebiet sehr unterschiedlich, sondern auch die Kosten für den DJ.. Ist ja auch irgendwie klar, denn der DJ in München muss weit mehr Miete zahlen, als der Kollege aus Recklinghausen. So unterliegen die Preise einem starken Nord-Süd Gefälle. In den neuen Bundesländer teilweise so niedrig, dass sich das für Gewerbetreibende wie uns bisher nicht lohnt. DJs in NRW gibt es auch so viele, dass der Wettbewerb die Preise bei den DJ Kumpels niedrig hält. Spitzenpreise zahlen Sie für DJs in den Regionen Stuttgart und München. Wir bemühen uns als überregionaler Anbieter einen einheitlichen Preis anzubieten. Dadurch gehören wir paradoxerweise in NRW zu den teuren und in München zu den billigen Anbietern. 

Was kostet jetzt mein Mobydisc DJ?

Also genug herum gelabert... Was Ihr Mobydisc DJ genau kostet und ob Ihr Termin noch frei ist, können wir Ihnen jetzt sofort am Telefon unter 0800 83 60 900 verraten. Oder Sie schicken uns einfach mit underem Anfrage Formular die wichtigsten Eckdaten, die wir für Ihr persönliches Angebot brauchen. An dieser Stelle können wir Ihnen nur ein paar Beispielpreise:

 

Mobiler DJ 10 Stunden Paket 
Mobile Diskothek Typ 1
Zig Zag Effektscheinwerfer
Auf-/Abbau ausserhalb dieser Zeiten

ab EUR 569,00 inklusive Mehrwertsteuer